Zum Hauptinhalt springen

RUNDE GABIONENKÖRBE

Die runden Drahtgitterkörbe mit Wasserbausteinen oder Schroppen gefüllt dienen der Böschungssicherung, Lärmschutzwand oder als Gartengestaltung. Von der Terasseneinfassung oder Abgrenzung bis hin zur optisch ansprechenden Grenzeinfassung sind runde Gabionen eine ansprechende Alternative zu den gängigen Modellen.

Vorteil der runden Körbe ist das schnelle Aufbauen und der flexible Einsatz. Es können auch geschwungene Wände erstellt werden. Im Vergleich zu den eckigen Gabionenkörben ist der runde Korb günstiger - vor allem bei größeren Objekten.

Jeweils zwei Halbschalen ergeben einen Korb. Die Körbe werden untereinander mit Spiralen verbunden und können vor dem Befüllen ideal ausgerichtet werden.

Die runden Gabionenkörbe sind flexibel, schnell aufgebaut und in unterschiedlichen Größen und Höhen auch mit geraden Gabionen kombinierbar. Auch der private Bauherr kann diesen Korb selbst aufstellen und befüllen.

Standardgrößen

DurchmesserHöheDrahtMaschenweite
42 cm30,5 cm3,5 mm50x100 mm
52 cm40,5 cm3,5 mm50x100 mm
52 cm50,5 cm3,5 mm50x100 mm
65 cm50,5 cm3,5 mm50x100 mm
65 cm100,5 cm4,5 mm50x100 mm
102,5 cm50,5 cm4,5 mm50x100 mm
102,5 cm100,5 cm4,5 mm50x100 mm
102,5 cm150 cm4,5 mm50x100 mm

Jeweils die passenden Spiralen und bei Bedarf auch Boden-/Deckelgitter werden mitgeliefert.

Da der runde Gabionenkorb immer vor Ort befüllt wird, kann die Füllung beliebig variiert werden. Sie kann auch mit Humus oder Glasbausteinen erfolgen.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN ZUM THEMA GABIONEN